Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampfsport > Handball > Handball - News

Handball-News

1. Herrenmannschaft mit Kantersieg in Linkenheim

Handball, Schnellwahl Rubriken, Handball, Herren 1

HSG LiHoLi - SG Sulzfeld Bretten 28:40 (14:17)

 

Mit einem Start-Ziel Sieg konnten die Handballer der SG Sulzfeld Bretten am 25.9. die ersten Punkte der neuen Saison einstreichen.

 

Die SG musste erneut ersatzgeschwächt antreten musste, denn Michael Reichert, Philipp Stiegler, Felix Diefenbacher und Luis Faulhaber standen nicht zur Verfügung.

 

Dennoch konnten die Handballer der SG angetrieben von Kapitän Patrick Hecker gleich zu Beginn mit hohem Tempo in Minute 12 einen Vorsprung von 5:11 herausspielen. Doch dann stockte das Angriffsspiel der SG plötzlich für 9 Minuten. Es wurden mehrere Chancen liegen gelassen, sodass die Hardttigers der HSG LiHoLi in Minute 19 auf 9:11 verkürzen konnten. Die dann vom SG Coach Michael Erbrecht genommene Auszeit zeigte Wirkung. Das Angriffsspiel war wieder durchschlagskräftiger und auch vom Kreis kam der heute sehr gut aufgelegte Jonas Ullrich nun immer wieder zum Erfolg. Unterstützt durch die sehr gute Leistung von Peter Rothbarth im Tor konnte zwischenzeitlich wieder ein 6 Tore Vorsprung beim 11:17 erarbeitet werden und es ging mit 14:17 in die Halbzeit.

 

Aus der Pause kamen die Handballer aus Sulzfeld und Bretten deutlich aufgewachter zurück. Mit schnellem Umschaltspiel zogen, die couragiert auftretenden Gäste in Minute 36 rasch mit 15:22 davon. Auch eine kritische Phase in doppelter Unterzahl überstand man nahezu schadlos und konnte dabei sogar durch einen abgebrühten Schlagwurf aus dem Rückraum von Bastian Hörner zum 17:23 Torerfolg (Minute 39) kommen.

 

Dem Heimteam gelang es letztmals in Minute 41 beim 19:23 auf 4 Tore zu verkürzen. Doch dann dominierten immer mehr die Gäste aus dem Kraichgau vor allem mit vielen Toren aus erster und zweiter Welle das Spielgeschehen. Mit Spielständen von 23:30 (Minute 50), 26:35 (Minute 56) zog man, bis zum Schlussstand von 28:40 immer weiter davon.

 

Für die SG Sulzfeld Bretten spielten:

Patrick Hecker (10), Stefan Gottstein (10), Jonas Ullrich (7), Johannes Pitz (3), Bastian Hörner (3), Kristof Cabafi Für (3), Moritz Bauer (3), Rainer Dinkel (1), David Stoffel, Peter Rothbart, Marcel Haseloff.


zurück zur Übersicht
Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Zulassen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

OK