Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampfsport > Handball > Handball - News

Handball-News

Landesliga klargemacht! D-Jugend katapultiert sich in die höchste Spielklasse ihres Alters

Handball, Handball, D-Jugend

Durch drei ungefährdete Start-Ziel-Siege in der Qualifikationsrunde holten sich die Brettener den hochverdienten Gruppensieg und schafften damit den Einzug in die Landesliga Alb- Enz- Saal.
Bereits im ersten Gruppenspiel gegen die SG Stutensee-Weingarten ließ das Team von Coach Martin keinen Zweifel an seinem Siegeswillen und fertigte die Gegner ohne Mühe mit 15:6 ab.
Das zweite Spiel gegen die JSG Neuthard/Büchenau verlief ähnlich und endete 13:6. Dabei versetzte das Team durch glänzend herausgespielte Tore Trainer und Zuschauer gleichermaßen in höchste Verzückung.
Im letzten Spiel galt es dann noch, die TG Neureut zu bezwingen. Gesagt- getan.
Furios, frech und ohne Respekt spielten die Jungs und Mädels auf, sodass es nach 11 Minuten 12:0 stand.
Da durch die zwei vorangegangenen Siege die Landesliga klargemacht war, hieß nun die Devise: Fuß vom Gas und langsam ausrollen lassen, damit die jüngeren Spieler auch noch zum Einsatz kommen konnten.
Mit dem 13:3 Endstand war dann nicht nur der Hattrick geschafft, sondern auch der Einzug in die höchste Spielklasse der Altersklasse. Bravo!

Es spielten für den TV Bretten:
Marko im Tor, Mika im Tor (E-Jugend)
Wael, Jannes, Paul, Maximilian, Teona, Sarra, Ruben, Ole, Luan, Nam Anh, Muad (E- Jugend)
Trainer: Martin Blaschke


zurück zur Übersicht
Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Zulassen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

OK