Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Handball - News

Alarmstufe 2 Aktuelle Coronaregeln

26.11.2021

Ab sofort gilt die neue Corona-Verordnung Warnstufe 2 bei Handballspielen in Bretten. Das heißt, für alle aktiv Teilnehmenden am Spiel, das sind Sportler*innen, Trainer*innen, Schiris und das Schiedsgericht, gilt die 2G-Regel. Die Nachweise über die 2G muss jeder mit sich führen.

Für Zuschauer*innen gilt die 2G+-Regel. Testnachweise sind nur gültig, wenn sie von Testzentren durchgeführt wurden oder eine betriebliche Testbescheinigung vorliegt.

Allgemein gilt: Insbesondere Zuschauer, die die Halle betreten, werden streng kontrolliert. Das heißt, ohne einen 2G/2G+-Nachweis wird sowohl den Sportler*innen und Verantwortlichen als auch den Zuschauer*innen der Zutritt verwehrt.

Ausnahmen:

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahren.
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
  • Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule – gilt nur für Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre.
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt.
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (gilt nur noch bis 10. Dezember 2021).

 


1. Herrenmannschaft gewinnt knapp aber hochverdient

23.11.2021

SG Sulzfeld/Bretten – SG Hambrücken/Weiher        24:23 (9:11)

Nach dem Handballkrimi in Neureut hatte sich unsere 1. Herrenmannschaft für das Spiel gegen die SG HaWei vorgenommen es nicht so spannend zu machen. Leider war hier der Wunsch der Vater des Gedankens. So kam es am Samstag im Sparkassen Sportpark in Sulzfeld wieder zu einer spannenden Partie gegen einen motivierten Gegner, der punkten musste, um sich noch die Chance auf den 3 Platz der Vorbereitungsrunde zu sichern. Denn bekanntlich qualifizieren sich nur die Plätze 1 – 3 für die Aufstiegsrunde.

Auch wenn beide Teams nicht mit allen Spielern rechnen konnten, sollte es doch zu einer ansehnlichen Partie kommen. Die Anfangsphase war von Nervosität geprägt und keine Mannschaft wollte durch unnötige Fehler früh ins Hintertreffen geraten.

mehr

D-Jugend bewahrt ihre weiße Weste

22.11.2021

D-Jugend setzt Siegserie fort +++ TV Bretten - TV Forst 2 26:15 (14:5) 

Beim gestrigen Heimspiel im Grüner konnte unsere D-Jugend ihre weiße Weste bewahren und liegt weiterhin verlustpunktfrei auf dem 2. Tabellenplatz der Bezirksliga 1.

Unsere Jungs und Mädels legten von Beginn an los wie die Feuerwehr. Sie konnten somit schon in Minute 10 das Ergebnis auf 10:2 stellen, was das Resultat schneller Balleroberungen und guter Chancenauswertung war.

mehr

Erste Herrenmannschaft entscheidet Handballkrimi in Neureut für sich

16.11.2021

TG Neureut – SG Sulzfeld/Bretten                          28:29 (13:17)

Am Samstagabend hatte unsere 1. Herrenmannschaft nach der vierwöchigen Pause das erwartet schwere Auswärtsspiel bei der TG Neureut. Auch wenn man anhand der Tabellensituation einen klaren Sieg für unsere SG hätte erwarten konnte, dämpfte der nicht gerade optimal verlaufende Trainingsbetrieb der letzten Woche die Hoffnung auf eine leichte Aufgabe.

Trotz allem reisten wir mit einer vollen Bank in Neureut an, aber viele Akteure waren noch nicht fit oder aufgrund der geringen Trainingsbeteiligung schlichtweg außer Tritt geraten. Ebenso fehlte uns Stefan Gottstein, der mit seiner Wurfkraft sonst immer für Entlastung aus dem Rückraum sorgt.

mehr

D-Jugend ist weiter auf der Erfolgsspur

15.11.2021

TS Durlach - TV Bretten 15:19 (8:12)

Zur frühen Morgenstunde reiste unsere D-Jugend am Samstag leicht ersatzgeschwächt zur Turnerschaft Durlach und konnte ihr nächstes Spiel mit einer guten Teamleistung erfolgreich gestalten.

In der Anfangsphase lagen die Jungs und Mädels aus der Melanchthonstadt, bedingt durch wenig druckreiches Angriffsspiel und eine zu löchrige Abwehr in Spielminute 6 bereits 5:2 zurück.

Dies konnte der TVB dann aber schnell abstellen und mit offisiverer, bissigerer Abwehr, guter Torwartleistung und schnellen Ballgewinnen, die in Tempogegenstößen mit anschließendem Torerfolg mündeten, wurde der Rückstand schnell abgeknabbert und zur Halbzeit in einen 8:12 Vorsprung gedreht.

mehr

E-Jugend bringt Punktepaar aus Stutensee-Spöck mit nach Hause

15.11.2021

SG Stutensee-Weingarten - TV Bretten 9:22 (7:13) 

Unsere E-Jugend konnte gestern in Spöck mit guten Spielzügen vor dem gegnerischen Tor und dem Blick für freie Mitspieler sich in der ersten Halbzeit einen komfortablen Vorsprung erspielen.

In der zweiten Halbzeit haben die Jungs durch engagierte Abwehrarbeit und ballsichere Spielzüge den Ball vors gegnerische Tor gebracht, wobei sich fast alle Spieler auch als Torschützen eintragen und den Vorsprung deutlich ausbauen konnten.

Unser Torhüter war der gewohnt sichere Rückhalt, der bereits in der ersten Halbzeit eine Reihe von freien Würfen durch gute Paraden entschärfen konnte.

 

mehr

Zum Seitenanfang

Jugendtrainer/in gesucht !

Zum Seitenanfang

Unsere aktuellen Handball-Ergebnisse


 

Die Spiele und Ergebnisse unseres Partnervereins TV Sulzfeld Handball, mit dem im Herrenbereich die Spielgemeinschaft Sulzfeld/Bretten besteht, findet Ihr hier.

Zum Seitenanfang

Handball beim TV 1846 Bretten e.V.: Mach mit !

  

Wir Handballer/innen freuen uns über jeden Neuzugang !

Handball ist…

Teamgeist! Sich Motivieren! Spaß! Freunde treffen! Fangen! Handeln! Passen! Prellen! Abwehren! Springen! Laufen! Werfen!

Reagieren! Action ! Akrobatisch! Spannung! Adrenalin! Wettstreit! Kraft! Power! Abwechslung! Beliebt! Faszinierend!

Spannung pur! Fair play!

Hast Du jetzt Lust auf Handball bekommen? Komm doch einfach mal bei uns im Training vorbei! Wir freuen uns auf Dich !

 

 

Trainingszeiten 

TV 1846 Bretten (Jugend) -  SG Sulzfeld/Bretten (Herren)

 

Jugend

Minis ab Jahrgang 2015 (5-7 Jahre)

momentan noch kein Trainingsbetrieb ( - > Betreuung gesucht für Minis / Stand 18.06.2021)

Ansprechpartnerin:

Silvia Hurst Werner      silvia_werner@gmx.de

 

E-Jugend 8-10 Jahre (Jahrgang 2011-2012)

Montag 17:30 - 19:00 Uhr  Stadtparkhalle

Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr Sportzentrum im Grüner

Trainer/in:

Rüdiger Söhner ruediger.soehner@gmx.net

Vincon Martin  vincon.martin@gmx.net

 

D-Jugend 11-12 Jahre (Jahrgang 2009-2010)

Montag 17:30 - 19:00 Uhr TV Halle (Withumanlage)

Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr Sportzentrum im Grüner

Trainer:

Martin Blaschke blaschkem@aol.com

 

C-Jugend 13-14 Jahre (Jahrgang 2007-2008)

Dienstag 17:30 - 19:30 Uhr Sportzentrum im Grüner Bretten (Jahrgang 2006-2009)

Freitag     16:30 - 18:30 Uhr TV Halle Bretten (Jahrgang 2006-2009)

Trainer/in:

Niklas Blaschke  blaschkeniklas@gmail.com

Simone Geggus-Yalcin gussimo@web.de

 

A- und B-Jugend 16-18 Jahre (Jahrgang 2003-2005)

Auskünfte bei Martin Blaschke Mobil 0177 / 3445286 oder blaschkem@aol.com

 

Senioren

1. Herren-Mannschaft

Dienstag  20:00 - 21:30 Uhr Sportzentrum im Grüner Bretten

Donnerstag 20:00 - 21:30 Uhr TV Halle Sulzfeld

Trainer:

Thiemo Faulhaber  thiemo.faulhaber@gmx.de   Mobil 0160/93822913

Patrick Gehringer  patrick-gehringer@web.de

2. und 3. Herren-Mannschaft

Dienstag 20:00 - 21:30 Uhr TV Halle Sulzfeld

Donnerstag 19:30 - 21:00 Uhr TV Halle Sulzfeld

Trainer:

Frank Lindner team701@web.de und Rainer Dinkel rainerdinkel@t-online.de

Zum Seitenanfang

Vorstellung der Abteilung / Grußwort 2021/2022

Herzlich Willkommen bei der Handballabteilung 

(Bretten / Sulzfeld 28. September 2021)

 

Grußwort der SG-Leitung zur Saison 2021 / 2022

 

Liebe Fans und Anhänger des Handballsports,

endlich geht es wieder los und wir freuen uns alle darüber. Wir begrüßen Euch herzlich zur Handball-Saison 2021/2022.

Natürlich wird uns Corona auch diese Saison wieder begleiten, aber das ist ja nichts neues und mittlerweile hat sich diesbezüglich größtenteils der Alltag eingestellt. An die Regeln, die damit verbunden sind, haben wir uns meist gewöhnt und wir sind hoffnungsvoll, dass wir dies bis zum Frühjahr 2022 dann endgültig hinter uns gebracht haben. 

Wir sind sehr zuversichtlich, dass es durch die höhere Zahl an Geimpften und Genesenen und die nicht mehr rein inzidenzgestützten Verordnungen und Regeln, nun möglich ist, die Saison ohne Unterbrechungen durchzuführen. Nach dem jähen Abbruch der letzten beiden Spielrunden, ist das natürlich um so wünschenswerter und wäre Balsam auf die Seele aller Anhänger des Handballsports.

Zur sportlichen Situation möchten wir uns hier nur ganz kurz äußern, denn die Detailinformationen findet ihr auf den jeweiligen Teamseiten unserer unterschiedlichen Medien.

Im Herrenbereich sind wir diese Saison wieder mit 3 Teams am Start.

Wir laufen mit den Herren 1 in der Landesliga Alb-Enz-Saal, sowie in der 3. Bezirksliga mit den Herren 2 und 3 auf. Wir gehen davon aus, dass jedes Team gut gerüstet in die Saison geht. Angesichts der langen fast 8 monatigen Corona - Pause von November 2020 bis Juni 2021 ist eine Vorhersage der Ergebnisse und Spielstärke recht schwer. Insofern lassen wir das auf uns zukommen.

Die Jugend managen die beiden Handball - Abteilungen weiterhin in Eigenregie.

Beim TV 1846 Bretten sind wir in dieser Runde im Jugendbereich mit einer gemischten E-,  D- und einer männlichen C-Jugend in den Bezirksligen AES am Start.

In der Jugend des TV Sulzfeld gibt es eine männliche B- (Landesliga AES) ,  C-Jugend sowie eine gemischte D-Jugend. Auch mit den Minis sind wir im Trainingsbetrieb wieder unterwegs.

An dem wichtigen Grundsatz einer guten Jugendarbeit geprägt von Leistungswillen und Kameradschaft halten wir beständig fest. Das bedeutet, dass wir unseren talentierten Eigengewächsen eine Perspektive in den Seniorenteams anbieten werden. In den letzten Jahren zeigt sich dieser Weg zunehmend im Herrenbereich in den viele Eigengewächse integriert wurden.

Für die kommende Runde wünschen wir allen Spielern, unseren Mannschaften und Fans gute spannende Spiele, viel Erfolg, gute Platzierungen und vor allem viel Spaß an dem Sport, der uns alle verbindet.

Wir bitten Euch Fans und Zuschauer, die coronabedingten Hygiene-Konzepte der einzelnen Hallen zu beachten, denn in einigen Hallen sind, z.B. auswärts, keine Zuschauer zugelassen. Nicht, dass ihr hoffnungsvoll anreist und dann vor Ort wieder abgewiesen werdet. Wir sind bemüht über die jeweilige Zuschauer-Situation auf der Webseite und in den sozialen Medien zu informieren.

Informationen dazu findet ihr auch auf den Internetseiten unserer Gegner. Im Sportpark Sulzfeld sind Stand heute 50 heimische Zuschauer mit Mund-Nasen-Schutz zugelassen. In Hallensportzentrum Bretten sind derzeit 80 Personen (55 Sitzplätze und 25 Stehplätze) zugelassen.

Unsere Mannschaften freuen sich natürlich wie immer über lautstarke Unterstützung insbesondere bei ihren Heim- und Auswärtsspielen (sofern dort Zuschauer zugelassen sind) !

Wie immer gilt unseren Sponsoren, Spendern, Trainern, Helfern und Gönnern unser besonderer Dank.

Ohne Euren Support wäre der Spielbetrieb natürlich nicht realisierbar.

 

Wir sehen uns sicherlich bald in der Sporthalle !

 

Herzliche Grüße

 

Die Leitung des Handballsports im Herzen des Kraichgau:

 

SG Sulzfeld / Bretten


Martin Blaschke                                Frank Mayer

TV Sulzfeld 1902                                TV 1846 Bretten
Jürgen Bauer                                        Cornelia Vallon
Frank Mayer                                         Martin Blaschke

Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

OK