Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampfsport > Volleyball > Aktuelles

Aktuelles

Tolle Endergebnisse der Volleyballer trotz der wegen Corona Pandemie verkürzten Saison 2019/2020.

Gleich 3 unserer im aktiven Spielbetrieb gemeldeten Teams haben den Aufstieg in die nächst hörere Spielklasse erreicht. Unsere 1. Damenmannschaft hat mit einer neuen Zusammenstellung aus erfahrenen und Nachwuchsspielern unter Trainer Maik Wippel den Aufstieg in die Oberliga Baden klar gemacht. Nach dem Aufstieg von der Landesliga in die Verbandsliga im Jahr zuvor gelang in direkter Folge nun auch der Durchmasch von der höchsten nordbadischen Liga in die gemeinsame Liga der beiden badischen Landesverbände. 

Gut geschlagen hat sich unser erfahrenes 2. Damenteam in der Landesliga trotz einer dünnen Spielerdecke. Mit einem sicheren Platz in der Tabellenmitte ist der Klassenerhalt problemlos gelungen.

Unsere beiden Nachwuchsteams, welche sich ausschließlich aus Spielerinnen unter 16 Jahren neu zusammengefunden und erstmals in der Kreisliga gemeldet hatten, erreichten unangefochten bis zum Abbruch der Saison die beiden ersten Plätze dieser Liga und sind damit auch beide in die Bezirksklasse aufgestiegen.

Erstmals wurde auch ein Mixed Team gemeldet, mit einem guten Platz im Mittelfeld hat auch dieses Team problemlos den Erhalt in der Bezirksklasse Mixed Süd erreichen können.

Insgesamt kann man angesichts dieser tollen Ergebnisse von einer sehr erfolgreichen Saison der Brettenvolleys sprechen und sehr optimistisch in die Zukunft blicken. Aufbauend auf unserer in den letzten Jahren wieder sehr intensivierten Jugendarbeit, welche durch die Konzeption und Planung useres hauptamtlichen Jugendtrainers einen neuen Schwerpunkt auf die nachhaltige Leistungsförderung legt, ohne dabei den Breitensport aus den Augen zu verlieren, einem starken Grundstock an erfahrenen Spielerinnen und einem engagierten Trainerteam in allen Bereichen dürfen wir in den kommenden Jahren noch einiges an positiver Entwicklung in dieser Abteilung erfahren. Bleibt zu hoffen, dass unser starkes Engagement in der Jugendarbeit z.B. in den Grundschulen sich nicht nur bei der Abteilungsentwicklung und unter der großen und wachsenden Fangemeinde herumspricht, sondern künftig auch verstärkt potentielle Sponsoren diese erfreuliche Entwicklung erkennen und uns tatkräftig unterstützen werden.

Mehr Neues über die brettenvolleys gibt es auf unseren Social Media Kanälen

 
Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

OK