Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampfsport > Volleyball > Abteilung > Info

Abteilung Volleyball

Hauptmenü Volleyball

Zum Seitenanfang

Aktuelles

Erfolgreiches Wochenende für die Damen des TV Bretten 

 

Oberliga holt souveräne 3 Punkte in Südbaden

Mit dem Schwung aus dem erfolgreichen vergangenen Wochenende fuhr die Damen 1 des TV 1846 Bretten nach Südbaden zum TB Bad Krozingen.

Die Mädels finden schnell gut ins Spiel, konnten sich aber in Satz 1 zu Beginn noch nicht absetzen, überzeugten am Ende jedoch durch starke Angriffe und gewinnen den ersten Satz.

Im zweiten Satz steigerten die Brettenerinnen den Aufschlagdruck enorm, was den Widerstand der Mädels aus Bad Krozingen brach. Durch Aufschlagserien von Anne Jüttner und Amira Hollmann konnten sie den Satz letztendlich überaus deutlich gewinnen. 

Auch im letzten Satz ließen die Brettener nicht nach und bringen so einen souveränen und schnellen Sieg aus Bad Krozingen nach Hause. Mit 2 Siegen aus den ersten beiden Spielen ist das ein echter Traumstart in die neue Oberliga-Saison, den so wohl niemand erwartet hat.

TV 1846 Bretten 1 – TB Bad Krozingen 3:0 (25:19, 25:05, 25:12)

 

 

6 Sätze, 6 Punkte – Bretten 2 schlägt sich an die Spitze der Landesliga

 

 

Die Damen 2 des TV 1846 Bretten startet direkt mit einem Heimspiel und somit einem Doppelspieltag in die Saison. 

Zu Gast sind der SV KA-Beiertheim 4 und der SSC Karlsruhe 2.

Durch die gute Vorbereitung sind die Mädels sehr heiß auf die ersten beiden Spiele der Saison. Das erste Spiel ist gegen den SV KA-Beiertheim 4, durchgehend ist die Stimmung auf und neben dem Feld sehr gut.

TV 1846 Bretten 2 – SV KA-Beiertheim 4 3:0 (25:10, 25:12, 25:21)

Die gute Stimmung zieht sich durch beide Spiele und alle Mädels konnten ihr Können auf dem Feld zeigen. Annahme, Zuspiel, Abwehr, Aufschlag und Angriff, alles funktioniert an diesem Nachmittag einwandfrei. 

Das zweite Spiel geht gegen den SSC Karlsruhe 2. Durch eine Aufschlagsserie im ersten Satz setzen sich die Mädels direkt durch und gewinnen diesen deutlich. In Satz zwei geht es genau so weiter wie in Satz eins. Auch hier können die Mädels ihre Qualität zeigen und gewinnen auch diesen deutlich. In Satz drei starten die Mädels holprig, fingen sich jedoch nach einer Auszeit und können auch den dritten Satz für sich entscheiden.

TV 1846 Bretten 2 – SSC Karlsruhe 2 3:0 (25:15, 25:14, 25:16)

Die Damen 2 des TV Bretten starten mit zwei gewonnen Spielen und sechs Punkten in der Tabelle optimal in die Saison.

 

 

Landesliga holt umkämpfte 2 Punkte in Bühl

 

 

Bretten startet mit vielen krankheitsbedingten Ausfällen durchwachsen in das erste Saisonspiel. Durch eine starke Mannschaftsleistung und einem kühleren Kopf setzt sich das junge Brettener Team in einem harten Kopf-an-Kopf Rennen nach zwei Stunden und zwölf Minuten mit 3:2 Sätzen (25:18, 11:25, 16:25, 25:21, 15:13) durch.

Mit dieser Leistung sichert sich das Team ihren ersten Saisonsieg bereits am ersten Spieltag gegen den vorjährigen Absteiger der Verbandsliga.

 

 

Neustarter U16 in Erwachsenenliga stark unter Druck

 

Als U16 am vergangenen Wochenende noch mit einem starken dritten Platz in die Saison gestartet, stand an diesem Wochenende das erste Erwachsenenspiel auf dem Plan, einzig mit dem Gedanken, weitere Spielerfahrung zu sammeln. 

In heimischer Halle warten SG Mittelbaden 2 sowie Beiertheim 7 auf die jungen Mädchen. In beiden Spielen ist die Nervosität des ersten Erwachsenenspiels sowie der Ausfall von Kapitänin Marie Wardelmann (Bundespokalvorbereitung), welche den Stabilitäts-Mittelpunkt der Mannschaft darstellt, deutlich zu spüren.

Trotz dessen präsentiert die Mannschaft erste Eindrücke, zu welcher Form des Volleyballspiels sie fähig ist – auch wenn dafür noch einige Trainingsstunden nötig sind, um die notwendige Stabilität zu garantieren. 

Beide spiele gehen mit 0:3 an die Gäste aus Mittelbaden und Beiertheim.

 

 

Folge uns auch auf unseren verschiedenen 
Social Media Kanälen.

 brettenvolleys    TV 1846 Bretten - Volleyball    brettenvolleys 

Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Zulassen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

OK