Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampf > Gerätturnen weiblich > Aktuelles

Sportabzeichen erfolgreich abgelegt

Auch im Jahr 2018 haben unsere Turnmädels wieder erfolgreich das Sportabzeichen abgelegt.

So konnten die Trainerinnen im ersten Training des neuen Jahres den stolzen Sportlerinnen die Abzeichen in Bronze, Silber und Gold verleihen!

Herzlichen Glückwunsch von der gesamten Abteilung!

Zum Seitenanfang

Die Termine für 2019 wurden aktualisiert

Zum Seitenanfang

Turnerinnen schaffen Klassenerhalt

Nach einer eher durchwachsenen Saison stand Mitte Juli nach dem verlorenen Ligafinale in Gondelsheim fest, die Brettener Turnerinnen müssen in diesem Jahr in der Relegation um den Klassenerhalt in der Bezirksklasse kämpfen. Mit gemischten Gefühlen und der Hoffnung es zu schaffen fuhren Lisa Wiech, Juliana Krasnikov, Nele Söffgen, Chiara Herrmann, Cara Zimmermann und Lea Straub mit ihrer Kampfrichterin Susanne Wagner vergangenes Wochenende nach Kork. Beginnen mussten die Mädchen am gefürchtetsten Gerät der Brettenerinnen - dem Schwebebalken. Dieser hatte schon an mehreren Wettkämpfen, wie auch beim Ligafinale für die Niederlage der Turnerinnen gesorgt hatte. Doch vor allem Nele und Lea behielten die Nerven und zeigten beide gelungene Übungen, die mit jeweils mehr als 11 Punkten von den Kampfrichtern belohnt wurden. Dies sorgte für einen ordentlichen Motivationsschub und so wuchsen alle Mädels am anschließenden Boden über sich hinaus und konnten an diesem Gerät einen tollen vierten Platz erreichen. Nach einer soliden Leistung am Sprung musste nun nur noch der Barren bewältigt werden. Kleinere Patzer machten es hier allerdings wieder sehr spannend und so mussten die Mädels vom TV Bretten bis zur letzten Minute der Siegerehrung um den wohlverdienten Klassenerhalt zittern.

In der gesamten Ligasaison waren für den TV Bretten im Einsatz:

Turnerinnen: Lisa Wiech, Nele Söffgen, Chiara Herrmann, Juliana Krasnikov, Daniela Konrad, Cara Zimmermann, Marie Kellermann, Rafaela Segnitz, Lena Bischoff und Lea Straub

Kampfrichter: Helena Bauer, Susanne Wagner und Lisa Hammes

Trainer: Katja Veit und Walter Träger

Zum Seitenanfang

Ligaauftakt Gerätturnen weiblich

Am Wochenden starten die Turnerinnen des TV 1846 Bretten in die neue Ligarunde der Beziklsklasse 2 des Badischen Turnerbundes. In Sporthallenzentrum "Im Grüner" in Bretten werden am Samstag, 4. Juni die Mannschaften des TV Gondelsheim, des TV Karlsruhe-Söllingen und des TV Oberhausen zu Gast sein. Die Brettener Turnerinnen wollen erfolgreich in die neue Ligarunde starten und hoffen auf zahlreiche Fans, die sie in der eigenen Halle bei diesem Vorhaben unterstützen werden. Der Wettkampf beginnt am Samstag um 11.00 Uhr in der Schulsporthalle. Für Bewirtung wird der Elternbeirat Sorge tragen.

In den nächsten beiden Runden werden der TV Eggenstein , der TV Malsch, die Tschft Durlach und der TV Neureut die Gegner  der Brettener Turnerinnen sein. Im Anschluss an die Vorrunden-Wettkämpfe wird Anfang Juli der Rückkampf mit allen 8 Mannschaften in Durlach sein. Der Sieger der Bezirksklasse steigt in die Bezirksliga auf, der Letzte der Bezirksklasse wird in die Regioklasse absteigen. Alle Freunde des Gerätturnens sind zu unserem 1. Rundenkampf am Samstag herzlich eingeladen. 

Zum Seitenanfang
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

OK