Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Ausbildungsstufen der KiSS

 
ELKI (Eltern-Kind-Sportschule)

In animierenden und kleinkindgerechten Bewegungslandschaften sollen die Kinder mit ihren Eltern zusammen, Erfahrungen sammeln und neue Dinge entdecken, ertasten und begreifen. Spielerisches bewegen mit Klein-und Großgeräten.

Mini KiSS (3-4 Jahre)

Mit spielerischen Ideen werden die Kinder in ihrer Körper- und Sinneswahrnehmung gestärkt und zum Sporttreiben motiviert. Wechselnde Bewegungslandschaften bieten den Kindern die Möglichkeit, Bewegungserfahrungen zu sammeln und eigene Lösungswege zu entwickeln. Ohne die Anwesenheit der Eltern lernen die Kinder erste kleine Spiele kennen. Bewegungsgeschichten, Groß- und Kleingeräte verbessern die Koordination.

Grundstufe A 1 (4-6 Jahre)

Die Kindersportschule bietet in der A 1 eine vielseitige, sportartübergreifende sowie gesundheitsfördernde Grundlagenausbildung. Ein besonderer Wert wird auf die Verbesserung der Koordination gelegt.

Aufbaustufe A 2 (6-7 Jahre)

In der Aufbaustufe A 2 steht die Schulung sportlicher Grundtechniken im Mittelpunkt. Die Kinder lernen durch gezieltes Spielen und Üben verschiedene Techniken, werden taktisch geschult und verbessern ihre Koordination.

Orientierungsstufe A 3 (8-9 Jahre)

Vertiefung der Grundtechniken sowie Verbesserung und Erhaltung von Kraft, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit gehören in der Orientierungsstufe zu den Hauptzielen.

Integrationsstufe A 4 (9-11 Jahre)

Ziel der Integrationsstufe ist das Trainieren und Verbessern sportartspezifischer Fähigkeiten. Bei Sportarten wie Leichtathletik, Turnen, Ballsport werden die Fähigkeiten geschult.

Zum Seitenanfang