Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Informationen zur Ballschule

Die Ballschule - Das Ballsporthighlight des Turnvereins Bretten
 
Die Ballschule bietet die Ausbildung zur Schulung sportspielübergreifender taktischer, koordinativer und technischer Kompetenzen für Kinder im   Vor- und Grundschulalter an. Der Lehrplan beruht auf neuesten sportwissenschaftlichen und psychologischen Erkenntnissen und langjährigem     Erfahrungswissen auf dem Gebiet der Sport-Spielforschung.
Das übergeordnete Ziel besteht darin den teilnehmenden Kindern eine bestmögliche Grundlage für ein späteres erfolgreiches Spielen in den     Ballsportarten, sowohl in den Wurfspielen (z.B. Handball, Basketball, Faustball, Fußball), den Schlagspielen (z.B. Volleyball) und den     Rückschlagspielen (z.B. Tischtennis, Tennis) zu ermöglichen.
Die Ballschule wird mit zwei Altersgruppen 4 und 6 Jahre sowie 7 und 8 Jahre eingerichtet. Beide Gruppen trainieren in der Rinklinger Sporthalle und sind auf 15 Kinder pro Gruppe begrenzt. Nach Durchlaufen der Altersgruppen sollen die Kinder in den jeweiligen Abteilungen ihre bevorzugte Sportart weiterführen.
Zum Seitenanfang