Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Sie befinden sich auf: Wettkampf > Mehrkämpfer-DTB > Archiv

Wettkämpfe 2015

Tolle Ergebnisse bei den badischen Meisterschaften in Bruchsal

Am 25.07.2015 fanden in Bruchsal die Badischen Mehrkampfmeisterschaften im Schwimm-Fünfkampf statt.

Dabei gingen 6 Brettener TV- Sportler an den Start.

Maurice Kiock konnte dabei gegen einen starken Konkurrenten den 2. Platz in der Altersklasse 15/16 erreichen.

Im Bereich der Junioren war Tim Odenwald erfolgreich und schaffte die Badische Meisterschaft in seiner Altersklasse.

Auch Peter Odenwald konnte sich, vor allem durch gute Schwimmergebnisse, ebenfalls die badische Meisterschaft der Herren 30+ sichern.

Bei den Mädchen gingen Jasmin Kanjuh und Karola Bindert an den Start.

Dort siegten die Mädchen in ihren jeweiligen Altersklassen 15/16 und 17/18 Jahren und holten sich den badischen Meistertitel.

Katja Veit startete bei den Frauen 30+ und wurde badische Vizemeisterin.

 

 

Zum Seitenanfang

Berichte 2014

Gute Ergebnisse bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Einbeck

Nachdem die Brettener Mehrkämpfer nach 2011 und 12 bereits zum 3. Mal in Einbeck bei den deutschen Meisterschaften am 20.09.2014 an den Start gingen, waren die Ergebnisse für alle recht gut. Beim Jahn-Neunkampf der Frauen erreichte Katja Veit einen hervorragenden 9. Platz und konnte dabei auch persönliche Bestleistungen in einzelnen Disziplinen erzielen. Mit 76,167 Punkten war am Ende eine Top-Ten Platzierung für den TV Bretten dabei.

Leider musste unsere jüngste Teilnehmerin Hannah Schöttle wegen Krankheit auf ihren Start in Einbeck verzichten. Nach ihrem 5. Platz bei den BW Meisterschaften wäre sie gerne auch bei den Deutschen Meisterschaften angetreten.

In der Juniorinnenklasse musste Jessica Leger im Jahn Neunkampf antreten. Das recht harte Tagesprogramm mit insgesamt 9 verschiedenen Sportarten war alles andere als einfach. Trotz allem kämpfte sie sich von Disziplin zu Disziplin bis auf einen 9. Platz vor und konnte zum Schluss auf die 100m Freistildistanz und 25 m Streckentauchen jeweils eine super Schwimmzeit hinlegen. Jessica reichten hier 81,777 Punkte für die Platzierung unter den besten 10 Athletinnen. (9. Platz)

Beim Schwimm-Fünfkampf ging wie immer Peter Odenwald bei den Senioren an den Start. Bei der Altersklasse 30+  wurde zuerst mit dem Wasserspringen begonnen. Ein leicht überdrehter Salto vom 3m Brett und einen Patzer beim 1m Delphinsprung war zunächst eine schlechte Ausgangslage für einen guten Start. Durch relativ gute Ergebnisse bei den anschließenden Schwimmdisziplinen konnte sich Peter mit 48,1 Punkten in die Wertung der besten 6 platzieren. (6. Platz)

Jahn-Neunkampf Frauen 18-19
 
Leger, Jessica     TV Bretten 1846 e.V.
Sprung w. KM 3 W: 11,50      11,50 Pt.
Stufenbarren KM 3 W: 9,35     9,35 Pt.
Boden w. KM 3 W: 12,35        12,35 Pt.
100-m-Lauf W: 14,86             9,468 Pt.
Weitsprung W: 3,97               8,734 Pt.
Kugelstoß 4,00 kg W: 6,93       6,93 Pt.
25-m-Tauchen W: 18,7         10,231 Pt.
100-m-Kraul W: 1:22,8         9,506 Pt.
Kunstspringen W: 3,08          3,708 Pt.

 

 

 

 

 

 

 

81,777 Pt.

 

 

 

 

 

 

 

9. Platz

Jahn-Neunkampf Frauen 30+
 
Veit, Katja  TV Bretten 1846 e.V.
Sprung w. KM 3 W: 10,45      10,45 Pt.
Stufenbarren KM 3 W: 8,80      8,80 Pt.
Boden w. KM 3 W: 11,05        11,05 Pt.
100-m-Lauf W: 16,15            7,665 Pt.
Weitsprung W: 3,70                8,14 Pt.
Kugelstoß 4,00 kg W: 7,50     7,50 Pt.
25-m-Tauchen W: 19,6          9,575 Pt.
100-m-Kraul W: 1:30,1          8,362 Pt.
Kunstspringen W: 4,625         4,625 Pt.

 

 

 

 

 

 

 

76,167 Pt.

 

 

 

 

 

 

 

9. Platz

Schwimm-Fünfkampf Männer 30+
 
Odenwald, Peter    TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 16,0     11,667 Pt.
50-m-Brust W: 0:38,4      11,483 Pt.
50-m-Rücken W: 0:35,3    11,529 Pt.
100-m-Kraul W: 1:08,2     11,063 Pt.
Kunstspringen W: 2,358      2,358 Pt.

 

 

 

 

 

48,1 Pt.

 

 

 

 

 

6. Platz

 

Wettkämpfe beim Landesturnfest in Freiburg 2014

Ergebnisse Schwimm-Fünfkampf Baden-Württembergische Meisterschaften 2014

Odenwald, Kai      Altersklasse 14/15

TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 20,6      8,319 Pt.
50-m-Brust W: 0:47,9        8,123 Pt.
50-m-Rücken W: 0:45,3     8,014 Pt.
100-m-Kraul W: 1:20,7      8,792 Pt.

Kunstspringen W: 5,833     5,833 Pt.

1. Platz

 

Kiock, Maurice       Altersklasse  12/13
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 24,5      6,45 Pt.
50-m-Brust W: 0:56,6      6,137 Pt.
50-m-Rücken W: 0:53,8      6,099 Pt.
100-m-Kraul W: 1:26,5      7,961 Pt.
Kunstspringen W: 5,950      5,95 Pt.

2. Platz

 

Kellermann, Hanna      Altersklasse 14/15
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 23,2     7,474 Pt.
50-m-Brust W: 0:51,9      8,123 Pt.
50-m-Rücken W: 0:48,6    7,934 Pt.
100-m-Kraul W: 1:24,3     9,253 Pt.
Kunstspringen W: 7,608     7,608 Pt.

3. Platz

 

Kanjuh, Jasmin      Altersklasse 14/15
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 22,8     7,674 Pt.
50-m-Brust W: 0:48,4      9,171 Pt.
50-m-Rücken W: 0:48,4    7,987 Pt.
100-m-Kraul W: 1:22,3     9,593 Pt.
Kunstspringen W: 5,267    5,267 Pt.

4. Platz

 

Gerson, Eva      Altersklasse 14/15
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 21,2     8,551 Pt.
50-m-Brust W: 0:53,9      7,598 Pt.
50-m-Rücken W: 0:52,0   7,095 Pt.
100-m-Kraul W: 1:31,0    8,234 Pt.
Kunstspringen W: 7,733   7,733 Pt.

5. Platz

 

Bindert, Karola     Altersklasse 16/17
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 19,5     9,645 Pt.
50-m-Brust W: 0:44,8      10,465 Pt.
50-m-Rücken W: 0:46,7    8,463 Pt.
100-m-Kraul W: 1:23,5     9,387 Pt.
Kunstspringen W: 3,150     3,15 Pt.

4. Platz

 

Treffinger, Jana     Altersklasse 16/17
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W:
50-m-Brust W: 0:52,9      7,855 Pt.
50-m-Rücken W: 0:42,9    9,68 Pt.
100-m-Kraul W: 1:33,8     7,855 Pt.
Kunstspringen W: 4,550     4,55 Pt.

5. Platz

 

Odenwald, Peter    Altersklasse 30+
TV Bretten 1846 e.V.
25-m-Tauchen W: 16,0      11,667 Pt.
50-m-Brust W: 0:39,1       11,171 Pt.
50-m-Rücken W: 0:35,4     11,483 Pt.
100-m-Kraul W: 1:08,9      10,914 Pt.
Kunstspringen W: 7,600        7,60 Pt.
2. Platz
Zum Seitenanfang

Berichte 2013

7 Treppchenplätze bei den Badischen Meisterschaften

Bei den Badischen Mehrkampfmeisterschaften in Rastatt und Iffezheim waren die 10 Starter des TV 1846 Bretten sehr erfolgreich. 7 Treppchenplätze waren die Ausbeute. Im Schwimmfünfkampf der Männer 30+ holte sich Peter Odenwald mit 51,57 Punkten souverän den Titel. Nicht nur ihm, sondern allen Brettener Startern, machte die Umstellung beim Kunstspringen vom Brettener Brett auf das Wettkampfbrett große Probleme.

Die Mehrkämpfer hoffen, daß dieses Problem mit dem Neubau des Hallenbades endlich behoben wird.Bei den Jugendlichen 16/17  holte sich Tim Odenwald mit 41,07 Punkten den Titel vor Falk Beiseker mit 38,31 Punkten. In der Klasse 14/15 männlich triumphierte Kai Odenwald mit 29,08 Punkten. Bei den jüngsten der Jahrgänge 2001  freute sich Maurice Kiock mit 30,27 Punkten bei seinem ersten Schwimmfünfkampf über die Vizemeistreschaft.Die Jahnkämpferinnen des TV 1846 Bretten schlugen sich ebenfalls achtbar.

Bei den Mädchen 2000/2001 ging Sophia Schöttle erstmals an den Start. Sie kam in einem riesigen Teilnehmerfeld mit 51,47 Punkten im Jahnsechskampf auf Rang 5, wobei auch ihr das Kunsspringen große Probleme machte. Im Jahnsechskampf 14/15 kämpfte ihre Schwester Hannah vorbildlich, obwohl nicht alles optimal lief und auch sie beim Kunstspringen Punkte verlor, und wurde mit Rang 3 mit 56,40 Punkten belohnt.

Im Jahnneunkampf mit 3 Turngeräten, 3 leichtathletischen Disziplinen und 3 schwimmerischen Disziplinen wurde Jessica Leger bei den Juniorinnen mit 80,83 Punkten 5. Siegerin vor Helena Bauer, die mit 79.42 Punkten den 6. Rang belegte. Bei den Frauen 30+ holte sich Julia Nagel im Jahnneunkampf mit 68,76 Punkten den Bronzeplatz.

Zum Seitenanfang