Turnverein 1846 Bretten e.V.
Wir bewegen Bretten ...

Vorstellung der Abteilung

Herzlich Willkommen bei der Abteilung Gerätturnen weiblich

 

 

Die Abteilung Gerätturnen weiblich ist eine Wettkampfabteilung, in der an den vier klassischen Geräten Sprung – Stufenbarren – Schwebebalken - Bodenturnen trainiert wird.

Das Training findet in folgenden vier Gruppen statt:

  • Turnerinnen (ab 16 Jahren)
  • Wettkampfgruppe Schüler/Jugend (bis 15 Jahre)
  • Nachwuchsgruppe Schüler (8 - 15 Jahre)
  • Kooperation mit den Grundschulen (ab der 1. Klasse)

Zusätzlich betreibt das Gerätturnen weiblich den Mehrkampf (Kids Cup / Jahnkampf/ Schwimmfünfkampf.) Hierzu ist teilweise zusätzliches Training in Leichtathletik und Schwimmen notwendig.

Zum Trainingsprogramm gehört für alle Aktiven das jährliche Ablegen des Deutschen Sportabzeichens.

Seit 1961 gibt es den Mannschaftswettkampf Turnvereinsgruppenmeisterschaft (TGM/TGW). Hier zählt der TV Bretten zur deutschen Spitzenklasse. In diesem Mannschaftswettkampf können auch Jugendliche (männlich und weiblich) aus anderen Abteilungen integriert werden. Die Trainingszeiten werden gesondert abgesprochen und können auch an den Wochenenden sein.

Die Abteilung wird vom  Trainerrat und dem Elternrat geleitet. Während die Trainingsarbeit in Händen des Trainerrates liegt, organisiert der Elternrat die Großveranstaltungen und die Altpapiersammlungen. Mit diesen Veranstaltungen soll die Zusammengehörigkeit der Eltern, Trainer und Aktive gestärkt werden. Eventuelle Erlöse kommen den Aktiven zu Gute.            

Zum Seitenanfang

Kontakt

Abteilungsleiter:

Katja Veit                                 (katja.meier@gmx.net)

 

Zum Seitenanfang